Über uns

20 Jahre Nürtinger Gitarrenorchester

Unser Jubiläum werden wir mit einem Konzert auf den Gitarrenfestspielen 2021 in Nürtingen gebührend feiern. Wir laden ein zum Matinée Konzert im Rahmen der Internationalen Gitarrenfestspiele Nürtingen:

Sonntag, 1. August 2021 um 11 Uhr in der K3N Stadthalle

Die Leitung hat Mandy Bahle

  • Gitarrendozentin der Tübinger Musikschule e.V.
  • Leiterin des Gitarrenorchesters
  • klassische Gitarristin

Geschichte und Aktivitäten Seit vielen Jahren gibt es im Raum Stuttgart Gitarristen, die die Gitarrenszene in Süddeutschland beleben. Die Anfänge einer losen Gruppe von begeisterten Musikern gehen bis in die frühen Achtzigerjahre zurück. In den Neunzigern formierte sich dann in der Hölderlin-Stadt Nürtingen der Gitarrenkreis Nürtingen. Ungezählte Veranstaltungen um die Gitarre wurden seither ehrenamtlich im Raum Nürtingen organisiert. Anfang 2001 wurde schließlich der Gitarrenkreis Nürtingen e.V. als gemeinnütziger Verein gegründet und anerkannt. Sinn und Zweck des Vereins ist es, die Belange der klassischen Gitarre zu unterstützen, indem vom regionalen bis zum internationalen Geschehen Projekte durchgeführt werden. In der Gitarrenszene sind seit 1995 auf der ganzen Welt die Gitarrenfestspiele Nürtingen bekannt. Ein großes neuntägiges Festival, bei dem die bedeutendsten Gitarristen zu Gast sind. Herausragende Künstler konzertieren in Nürtingen und geben ihre Erfahrungen in Meisterkursen und Seminaren weiter.

Kontakt

Interessenten können sich bei Frau Bahle über das Orchester informieren:

E-Mail: kontakt@orchester.gitarre-nuertingen.de